Privates Alten- und Pflegeheim A.Schilling GmbH · Schwalbenweg 8 · 27476 Cuxhaven

Das Konzept der sozialen Betreuung

Die soziale Betreuung ist ein wichtiger Bestandteil in unserer Einrichtung. Dafür haben wir zwei ausgebildete Betreuungsassistentinnen, die sehr eng mit den Bewohnern in Einzel- und Gruppenangeboten zusammen arbeiten. 

Das zu Grunde liegende Pflegemodell der AEDL nach Monika Krohwinkel ist auch konzeptioneller Handlungsrahmen für die Mitarbeiter der sozialen Betreuung. Wo immer möglich, ist die soziale Betreuung assistierend und unterstützend tätig.

Grundsätzlich unterscheiden wir folgende Bewohnergruppen.

  • Ohne kognitive Beeinträchtigungen und ohne Bewegungseinschränkungen
  • Mit kognitiven Beeinträchtigungen aber ohne Bewegungseinschränkungen
  • Mit kognitiven Beeinträchtigungen und mit Bewegungseinschränkungen

Monatlich werden Auffälligkeiten der Bewohner schriftlich von den Betreuungsassistentinnen festgehalten. Monatlich findet eine Besprechung mit Pflegedienstleitung und beiden Betreuungsassistentinnen als interne Qualitätssicherung statt. Zu den externen Angeboten gehören auch die Sahlenburger Schule, die Kirchengemeinde, Ehrenamtliche Freunde wie Gottesdienstgruppe oder Spanische und Portugiesische Tanzgruppe.

Die Betreuungsassistentinnen unterstehen der Geschäftsleitung und Pflegedienstleitung. Es ist eigenständiger Bereich neben der Hauswirtschaft und Pflege. Sie nehmen an Dienstbesprechungen teil und sind für die Durchführungen von Feierlichkeiten wie Weihnachtsfeier oder Faschingsparty mitverantwortlich.

© www.altenheim-schilling.de | Alle Rechte vorbehalten | Realisiert durch net.curity IT Dienstleistungen in Cuxhaven netcurity - IT Dienstleistungen - Cuxhaven, EDV-Support / Suchmaschinenoptimierung / Webdesign / Webentwicklung